Halloween: Gruselkekse für den guten Zweck

Halloween, oder auch „All Hallows Eve(ning)“, ist der Abend vor dem christlichen Allerheiligen und fällt gleich mit dem evangelischen Reformationstag. Und auch, wenn Monster und Kürbisse sicher nicht direkt in den Religionsunterricht gehören, so sind sie doch ein ordentlicher Aufhänger für die gute Sache! Herr Bikker und sein Religionskurs der Jahrgangsstufe 8 hatten jedenfalls – und wie man sieht – eine Menge Spaß bei der Vorbereitung. Jetzt liegt es an uns, fleißig Kekse zu kaufen!

Der Erlös wird an Brot für die Welt gespendet!

Wir wünschen allen viel Spaß!