Streitschlichtung

Streitschlichtung: Jede 2. Pause in Raum 2.9

Schülerinnen helfen Schülerinnen – Schüler helfen Schüler

Konflikte und Streitigkeiten entstehen überall und natürlich auch an der RNF. Jeden Tag, zu unterschiedlichen Anlässen oder Zeiten: in der Pause, während des Unterrichts, in der Freizeit, zu Hause, mit Lehrerinnen und Lehrern, mit Mitschülerinnen und Mitschülern, mit Eltern sowie mit Freundinnen und Freunden. Das ist zunächst einmal nicht schlimm, sondern ganz normal. Wichtig ist nur, wie man mit einem Streit umgeht. Häufig gibt es einen Sieger und einen Verlierer, mindestens einer der Streitenden ist hinterher sehr unzufrieden oder traurig.

Damit dies eben nicht passiert, gibt es an unserer Schule die Streitschlichtung. Neutrale Dritte, ausgebildete Schüler/innen der Klasse 9 und 10, helfen dabei, Konflikte friedlich zu lösen, so dass alle Beteiligten zufrieden sind und sich hinterher wieder in die Augen schauen können.

 Ansprechpartner: Fr. Hartmann, Hr. Dörr