Sportfest 2018 – Urkundenregen bei Gluthitze

Herzlichen Glückwunsch allen Siegerinnen und Siegern des diesjährigen Sportfestes – bei feinstem Kaiserwetter gaben alle Kinder der RNF alles und verbrachten zwei wunderbare Abschlusstage, bevor es die Zeugnisse und dann endlich die Ferien gab!

Galerie und ausführlicher Bericht hier, die Besten der Besten schonmal vorab!

Sportfest-12

Die erfolgreichsten SportlerInnen der RNF – Glückwunsch!

 

Crossboccia – Stadtmeister in Serie

Wenn die RNF anreist, reisen die Champions an: Seit drei Jahren gibt es die Stadtmeisterschaften – zum dritten Mal in Folge liefern unsere Teams unter Erfolgscoach Mandel! Zunächst machte das Team Heißer Kakao – selbst Stadtmeister im vorletzten Jahr – die Side-Challenge wasserdicht und gewann (wieder!) 150 Kinokarten für unsere Schule. Dann ging es in die Finalspiele: Ganz knapp und doch absolut fair verlor unsere 8./9.er-Auswahl und machte den 2. Platz. Schließlich das Finale aller Finals: Team RNF liefert im Herzschlagspiel beim 1:5 Rückstand gegen die Else, Endstand 6:5. Da half alles Klagen durch Team und Betreuer nicht, Stadtmeister Jahrgang 5./6. werden wir! Glückwunsch an alle, wir sind stolz auf euch!

3. Internationaler Dreckweg-Tag: Schwerpunkt Schulhof

Bevor es in den Urlaub geht, sollte man ordentlich aufräumen – sehen wir genauso und freuen uns, dass beim diesjährigen Dreckweg-Tag der Schulhof im Fokus stand. Noch bevor man in duftende Flure und glänzende Klassenzimmer kommt, kann man nun noch schöner als zuvor den besten Teil der Schule genießen: die Pause auf dem Hof.

5a liest sich in die Steinzeit

Unter dem Motto „Das Leben der Menschen in der Steinzeit“ erkundete die 5a kurz vor den Ferien die Wuppertaler Stadtbücherei. Eine spannende Rallye führte die Schüler*innen durch das Haus, immer freundlich unterstützt von den Mitarbeiterinnen der Bibliothek. Auf diese Weise erhielten die Kinder einen tollen Einblick in Aufbau und Medienangebot der Bücherei und konnten mit ihren frisch ausgehändigten Büchereiausweisen auf Spiele- sowie Bücherjagd gehen – für genügend Schmökerstoff ist in den Ferien gesorgt! Viel Spaß!

Kennenlerntag – wir freuen uns auf die neuen 5er!

Kennenlerntag 2017

Aufführung zur Bgrüßung der neuen Schulkinder

Kennenlerntag

Auch für die Eltern wurde bestens gesorgt.

Bald geht es los für unsere neuen Mitschülerinnen und Mitschüler! Am Dienstag, den 10. Juli 2018, von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr, können sich alle Grundschulkinder unsere Schule aus der Nähe ansehen: Räume, Mitschülerinnen, Mitschüler, Lehrerinnen, Lehrer – und vor allem ihre neue Klassengemeinschaft!

Besonders freuen sich eure neuen Klassenlehrer bzw.  die neuen Klassenlehrerinnen und möchten euch gerne persönlich begrüßen. In einer anschließenden Rally könnt ihr ausgiebig Schulgelände und das Schulgebäude erkunden. Schülerinnen und Schüler der RNF begleiten euch dabei.

Die Eltern können sich während dieser Zeit über alle wichtigen Zusammenhänge im Rahmen des Schulwechsel informieren. Für das leibliche Wohl ist in Form von Kaffee und Kuchen gesorgt.

Falls eure Eltern keine Zeit haben, könnt ihr auch alleine oder mit Verwandten kommen.

Wir freuen uns auf euch! Bringt gute Laune mit!

Ehemalige der AK 2015 besuchen die RNF

Bewegliche Ferientage wollen genutzt werden! dachten sich zahlreiche ehemalige Schülerinnen und Schüler aus dem Abschlussklasse 2015 und statteten ihrer alten Realschule einen Besuch ab. Gemeinsam mit Klassenlehrerin Frau Diedrichs schwelgte man in Erinnerungen an Schulleben und Abschlussfahrt an die Rhön, tauschte sich aus und berichtete von schulischen Erfolgen. So gab es Schülerinnen und Schüler, die ihren Abschluss nachgeholt haben, eine Ausbildung absolviert und einige kamen sogar frisch aus den Abiturprüfungen!

Wir freuen uns, dass ihr euch gut an unser erinnert und drücken der AK 15 die Daumen auf ihrem weiteren Lebensweg!

AK-15-zu-besuch

Die RNF trauert um Herrn Schulte

In der vergangenen Woche verstarb leider unser langjähriger und geschätzter Kollege Herr Schulte. Herr Schulte war auch nach dem Ende seiner aktiven Zeit stets ein gern gesehener Gast an der Neuen Friedrichstraße und blieb Teil des Kollegiums. Lehrerinnen und Lehrer sowie Schülerinnen und Schüler bis weit zurück zu seinem MK-Kurs des Jahres 1980 werden sich immer gerne an Herrn Schulte erinnern. Unsere Wünsche sind bei seinen Angehörigen.

Herr Schulte

Elternsprechtag: Zehntklässler kümmern sich ums Kulinarische

Wer sich über eine Tasse Kaffee oder eine der berühmten SV-Waffeln freut, der wird am morgigen Elternsprechtag ganz besonders auf seine Kosten kommen: Vor oder nach den Terminen mit Lehrerinnen und Lehrern  wartet die 9b mit internationalen Spezialitäten auf. Es wird Börek, Cous Cous, Köfte und natürlich Kaffee, Tee, Kuchen und andere Getränke geben. Win-Win-Situation, wie die bilinguale Klasse sagen würde: Satte Kunden helfen der Klasse, die lang ersehnte Abschlussfahrt nach Dublin  mit einer möglichst vollen Klassenkasse anzutreten. Guten Appetit!

Plakate-fuer-den-EST

Schon fast in Irland angekommen – Plakate für die Spezialitätenküche

Plakate-fuer-den-EST2